Über uns

Energieunternehmen der Gemeinde Steinfort und von Enovos Luxembourg

Das Unternehmen Steinergy entstand 2006 aus dem Zusammenschluss der Gemeinde Steinfort und Cegedel, dem früheren Namen von Enovos. Beide Unternehmen sind zu je 50 % Eigentümer des Unternehmens. Steinergy, kurz für Steinfort Energy, übernahm die Tätigkeit als Stromversorger, während die Gemeindeverwaltung der Gemeinde Steinfort das Eigentum am Stromverteilungsnetz behielt, das jedoch von Creos verwaltet wird.

Verwaltungsrat (27.11.2023)

NomFonction
Monsieur Sammy WagnerPrésident
Monsieur Alain Di MilloVice-président
Monsieur Andy GilbertsAdministrateur délégué
Monsieur Claude SimonAdministrateur délégué
Monsieur Steve BernarAdministrateur
Madame Marianne DublinAdministrateur
Monsieur Guy ErpeldingAdministrateur
Monsieur Marc SchaackAdministrateur

Sekretär des Aufsichtssrates

NomFonction
Monsieur Romain DecetSecrétaire du Conseil d'administration

Geschäftsführende Direktoren

NomFonction
Monsieur Andy GilbertsE-mail : gilberts@steinergy.lu
Monsieur Claude SimonE-mail : simon@steinergy.lu

Sind Sie ein neuer Kunde?

Sie sind noch kein Steinergy-Kunde, möchten aber einen Vertrag abschließen? Folgen Sie diesem Link.

Sie sind bereits Kunde?

Sind Sie bereits Kunde von Steinergy? Erledigen Sie alle Ihre Schritte in Ihrem Kundenbereich.

Sind Sie ein neuer Kunde?

Sie sind noch kein Steinergy-Kunde, möchten aber einen Vertrag abschließen? Folgen Sie diesem Link.

Sie sind bereits Kunde?

Sind Sie bereits Kunde von Steinergy? Erledigen Sie alle Ihre Schritte in Ihrem Kundenbereich.

Sie sind ein Unternehmen ? Finden Sie eine Antwort auf Ihre Bedürfnisse
UNSERE ANGEBOTE FÜR PRIVATKUNDEN ANSEHEN

Wie kann ich mich über meinen Verbrauch informieren?

Wenn Sie über ein my.enovos.lu -Konto verfügen, können Sie jederzeit die Entwicklung und die Details Ihres Verbrauchs einsehen, indem Sie auf die Registerkarte “Verbrauch” des Kundenportals gehen.

Wenn Sie kein Konto haben und Ihre Rechnungen in Papierform erhalten, finden Sie auf der zweiten Seite Informationen über Ihren Verbrauch und auf der dritten Seite die historische Entwicklung Ihres Verbrauchs. Diese Entwicklung ist auch in der Abrechnungsrechnung enthalten, die Sie einmal im Jahr in Papierform erhalten.